Home / Nationale Arbeitsbeziehungen / Länder / Schweiz / Finanzielle Beteiligung

Finanzielle Mitarbeiterbeteiligung

Gemäss einer Untersuchung aus dem Jahr 2001gibt es in knapp 10 Prozent der Unternehmen Modelle zur Kapitalbeteiligung der Angestellten. Dabei gibt es in Unternehmen mit über 500 Beschäftigten deutlich mehr Kapitalbeteiligungsmodelle als in kleinen und mittleren Unternehmen.

Allerdings beschränkt sich die Möglichkeit der Kapitalbeteiligung oft auf Personen in Leitungsfunktionen. Nur in zwei Fünftel aller Unternehmen mit Beteiligungsmöglichkeit geht dies über die Personen in Leitungsfunktionen hinaus. D.h., dass letztlich nur 4 Prozent aller Unternehmen der gesamten Belegschaft eine Kapitalbeteiligung ermöglichen1 .

 

Hans Baumann (2014) für worker-participation.eu