Suchen / Fortgeschritten

Erweiterte Suche


Dokument Deutschland
Benennung durch die bestehenden Vertretungsgremien in folgender Reihenfolge: Konzernvertretung/ Konzernbetriebsrat, Gesamtbetriebsrat (Zentralbetriebsrat), Betriebsrat oder Betriebsausschuss. Dokument Griechenland
Wahl in folgender Reihenfolge: durch die Gewe rkschaftsorganisationen, ansonsten durch den Betriebsrat oder durch die Arbeitnehmer/innen. Großbritannien Wahl durch die Arbeitnehmer/innen, sofern kein “Beratender Ausschuss” existiert. In den meisten Fällen dürfte ein solcher Beratender Ausschuss nicht existieren. Dokument Ungarn
Ernennung in folgender Reihenfolge: durch den gesamten Zentralbetriebsrat (oder durch alle Betriebsräte gemeinsam, falls es mehrere gibt), durch den Betriebsrat/die Betriebsräte oder, falls es keine Betriebsräte gibt, Direktwahl durch die Belegschaft. Dokument Irland
Benennung oder Wahl durch die Beschäftigten, Möglichkeit des Abschlusses einer Vereinbarung zwischen der zentralen Leitung und den Beschäftigten. Dokument Italien
Benennung durch die Gewerkschaftsorganisa tionen, die den Kollektivvertrag unterzeichnet haben. Andernfalls Abschluss einer Vereinbarung zwischen den Gewerkschaftsorganisationen und der zentralen Leitung über die Benennung der Mitglieder.